Wie viel kostet es, online mit einem Therapeuten zu sprechen?

Die Dauer einer BetterHelp-Online-Therapiesitzung hängt von dem Therapeuten ab, mit dem Sie zusammengebracht werden, und von dem Programm, das er zu Ihrem Vorteil eingerichtet hat. Die Dauer einer BetterHelp Online-Therapiesitzung hängt von dem Therapeuten ab, mit dem Sie zusammengebracht werden, und von dem Programm, das er zu Ihrem Vorteil eingerichtet hat. Einer der größten Unterschiede zwischen Online-Therapie und traditioneller persönlicher Therapie besteht darin, dass Sie jederzeit und von überall aus mit Ihrem Therapeuten sprechen können, der über eine stabile Internetverbindung verfügt. Die Dauer einer BetterHelp-Online-Therapiesitzung hängt von dem Therapeuten ab, mit dem Sie zusammengebracht werden, und von dem Programm, das er zu Ihrem Vorteil eingerichtet hat.

Sesam ist eine der besten Online-Therapieplattformen, wenn Sie auf Anfrage mit einem Therapeuten sprechen möchten, keine Versicherung haben und ein Rezept benötigen. BetterHelp ist die führende Online-Therapieplattform der Branche und verfügt aus gutem Grund über die größte Auswahl und das größte Netzwerk von Therapeuten und %26 Psychologen.

Können Sie kostenlos online mit Therapeuten sprechen?

Bei der Bewertung von Online-Therapiemöglichkeiten gibt es je nach Ihren psychischen Herausforderungen viele Möglichkeiten. Es gibt verschiedene Online-Therapieplattformen, die Ihnen helfen können, Selbsthilfegruppen oder lizenzierte Therapeuten zu finden, die Ihnen beibringen können, wie Sie kostenlos oder sehr kostengünstig mit Angstzuständen, Depressionen, PTBS und anderen psychischen Erkrankungen umgehen können.

Das Gesundheitswesen plant, Mitarbeitern Online-Therapien durch Mitarbeiterunterstützungsprogramme (EAP) und verhaltensbezogene Gesundheitsleistungen anzubieten. Der Online-Therapie-Chat ermöglicht es Ihnen, an Therapiesitzungen per Chatroom, Text oder Webcam mit einem lizenzierten Fachmann in der Privatsphäre Ihres eigenen Zuhauses teilzunehmen. Wenn Sie mehr Intimität bevorzugen oder mit schwerwiegenden Problemen zu tun haben, die eine Expositionstherapie oder viele eingehende Diskussionen erfordern (z. B.

solche in Bezug auf Sucht, Essstörungen oder schwere Depressionen), sollten Sie vielleicht darüber nachdenken, einen Therapeuten persönlich aufzusuchen.

Ist Online-Therapie echt?

Wenn Sie beispielsweise eine ernsthafte Abhängigkeit haben oder schwerwiegendere oder komplexere Symptome einer psychischen Erkrankung haben, wird eine Online-Therapie möglicherweise nicht empfohlen, es sei denn, es sind auch andere persönliche Therapien oder Behandlungen in Ihrem Plan enthalten. Es gibt keinen Unterschied in der Patientenzufriedenheit, je nachdem, ob die Therapie online oder persönlich durchgeführt wird. Bei beiden Therapiemethoden sind die Ergebnisse umso besser, je mehr Sitzungen jemand besucht.

Viele der heutigen Online-Therapiekunden nutzen die Verwendung beliebter Therapiemodalitäten wie der kognitiven Verhaltenstherapie (CBT), um negatives Denken in positive Ergebnisse umzuwandeln. Es scheint jedoch für eine bestimmte Untergruppe der Bevölkerung wirksam zu sein (nicht selbstmörderische Personen oder Personen, die sich nicht inmitten einer größeren Krise befinden, die ein intensiveres Eingreifen erfordert). Es hat an Popularität gewonnen, seit Therapeuten ihr Angebot erweitert haben, um die Sicherheit der Menschen während der COVID-19-Pandemie zu gewährleisten.

online therapy

Nachricht hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.